Jugendversammlung

Liebe Schachjugend, am Donnerstag, 18.07. lade ich euch in Vertretung unseres leider verhinderten Jugendwarts Steffen zur diesjährigen Jugendversammlung ein.  Beginn ist um 18:15 Uhr.  Neben der Wahl des Jugendwarts werden wir über unser Jugendtraining sprechen, Aktivitäten im Jugendbereich, und ich weiterlesen…

Jahreshauptversammlung

Hallo Schachfreunde und Mitglieder, anbei die Einladung zur Jahreshauptversammlung vom Schachclub Randbauer.Diese findet am Montag, den 22.07.24 im Vereinsheim um 18 Uhr statt. Alles weiter im Anhang. Liebe Grüße Axel

Faustball-Dorfmeisterschaft

Im strömenden Regen haben unsere Helden den achten Platz bei der Dorfmeisterschaft errungen!Mit dabei waren Axel, Micha, Holger, Felix, Florian, Jonas und Andreas. Wie man sehen kann, hat es Spaß gemacht.

SV Offenburg wird 100

Die Schachvereinigung Offenburg feiert ihr 100-Jähriges Bestehen! Am 11.05.2024 findet ein Blitzturnierauf dem Offenburger Marktplatz mit vielen Preisen statt.https://www.schach-offenburg.de/artikel.php?artikel_id=925 Vorher gibt es am selben Tag ein Simultan mit WGM Dinara Wagner. Am Dienstag, 14. Mai 2024, 20 Uhr100 Jahre Schach weiterlesen…

Saison 2023/24, neunter Spieltag

Am gestrigen neunten Spieltag waren nur noch zwei Auseinandersetzungen zu spielen, da unsere zweite Mannschaft in der Kreisliga und auch unserer zweite Jugendmannschaft bereits die Runde beendet hatten. Unsere Erste trat in der Bezirksliga als gefestigter Tabellenzweiter in Appenweier an, weiterlesen…

Saison 2023/24, achter Spieltag

Am achten Spieltag gelang unserer ersten Mannschaft die Sicherung der Vize-Meisterschaft in der Bezirksliga am vorletzten Spieltag. Mit einem klaren 7:1 Sieg gegen die Offenburger Zweite konnte der Punktestand auf den Verfolger Appenweier soweit ausgebaut werden, die einen Punkt gegen weiterlesen…

Saison 2023/24, vierter Spieltag

Unsere beiden Jugendmannschaften kämpften leider stark geschwächt an diesem Wochenende, wir hatten viele Ausfälle durch Nikolausfeiern und ähnliche Aktivitäten. Es galt, mit nur sechs Spielern (davon einer noch gesundheitlich angeschlagen) die zwei Vierer-Teams zu besetzen. Da wir in Erinnerung hatten, weiterlesen…