Badische Jugendeinzelmeisterschaft

Vom 03.01. bis 05.01. lief die Badische Jugendeinzelmeisterschaft in Neumühl in der Sporthalle. Mit am Start von unserem Verein waren Matilda bei den Mädchen U12w, Luis bei den Jungs U12, beide als Underdogs.

Runde 1 bei der Badischen

Unsere Haudegen haben das Turnier mit großem Einsatz hinter sich gebracht und werden bestimmt aus den Anstrengungen viel für ihre sportliche Entwicklung mitgenommen haben.

Letzte Runde gegen die Badische Meisterin U12w

Matilda schloss das Turnier mit 2/7 Punkten und dem 6. Platz ab, Luis holte 2.5/7 und belegte damit den 26. Platz in einem sehr starken Teilnehmerfeld.

Es waren teilweise sehr hart umkämpfte und lange Matches, nachfolgend Matildas Partie der letzten Runde, in der sie mit Schwarz gegen die jetzige Badische Meisterin lange standhaft war.

Partie nach dem 35.Zug

Bei den Jungs der U12 waren Spieler bis zu 1700 DWZ dabei. Entsprechend schwer waren die Punkte einzusammeln, aber Luis war mit viel Herzblut dabei.

Die Jungs der U12 beim Kämpfen

Mehr dazu auf den Seiten der Badischen Schachjugend: https://schachjugend-baden.de/einzel/bjem/badische-jugend-einzel-meisterschaft-2020/bjem-2020-u08w-u12w/

Ein herzliches Dankeschön an den Schachverein Neumühl für die tolle Ausrichtung des Events.