2. Spieltag Bezirk Ortenau

Es lief ganz gut gestern Abend bei den Spielen unserer ersten Mannschaft, die in Seelbach antreten musste und auch in der Jugendliga zu Hause gegen den Nachwuchs aus Lahr. Die zweite Mannschaft mussten wir leider wegen einiger Ausfälle kampflos melden.

In der Jugendliga traten Luis, Matilda, Jonas und Max an. Am ersten Brett ging gleich in der Eröffnungsphase ein Turm flöten, trotzdem konnte Luis sich durch eine Unachtsamkeit des Gegners noch in ein Patt retten. Zu diesem Zeitpunkt sah es nach dem ersten Heimsieg aus, Matilda fuhr einen schönen Matt-Angriff.

Matilda mit Weiß

Jonas stand bereits materiell auf Sieg und Max dabei, dem gegnerischen König den Garaus zu machen.

Kurz vor der Entscheidung…

Leider hat Matilda dann irgendwie den Faden verloren und zusätzlich noch die Dame eingestellt. Bei Max gab es auch noch ein überraschendes Patt, und so mussten wir letztlich uns mit dem 2:2 zufrieden geben. ☺️

Die erste Mannschaft konnte den Kampf in Seelbach letztlich mit 4,5:3,5 für sich entscheiden. Den vollen Punkt konnten Andreas Jung, Stefan Sauer-Bahr, Steffen Schmitt ( seine Partie ) mit nach Hause nehmen. Remisen gab es an den Brettern zwei bis vier für Toni Slager, Rainer Willneff und Peter Trefzer. Damit ist unsere erste mit zwei Siegen in die Saison in der Bezirksliga gestartet und spielt weiter oben mit. Glückwunsch und weiter so.

Weitere Infos zur Liga